Gün­ter Renz, geb. 1955

Studium

Stu­di­um der Evan­ge­li­schen Theo­lo­gie in Wup­per­tal, Bonn, Göt­tin­gen und Tübingen

Stu­di­um der Phi­lo­so­phie und Vor- und Früh­ge­schich­te in Tübingen

Pro­mo­ti­on in Evan­ge­li­scher Theo­lo­gie: Zufall und Kon­tin­genz. Ihre Rele­vanz in phi­lo­so­phisch-kosmo­go­ni­schen, evo­lu­tio­nä­ren und schöp­fungs­theo­lo­gi­schen Kon­zep­tio­nen, Tübin­gen 1996.

Berufstätigkeit

Pfar­rer an der Leon­hard­s­kir­che Stuttgart

Stu­di­en­lei­ter für Medizinethik/Gesundheitspolitik an der Evan­ge­li­schen Aka­de­mie Bad Boll

Stell­ver­tre­ten­der Direk­tor an der Evan­ge­li­schen Aka­de­mie Bad Boll

Im Ruhe­stand Vortragstätigkeit

Weitere Ausbildungen

Psy­cho­lo­gi­sche Bera­tung, Evan­ge­li­sche Kon­fe­renz für Fami­li­en- und Lebens­be­ra­tung (EKfuL)

Heil­prak­ti­ker für Psychotherapie

Fern­lehr­gang Berater/in für Ethik im Gesund­heits­we­sen, cekib Kli­ni­kum Nürnberg

Günter Renz

Gar­ten­stra­ße 42
72535 Heroldstatt

Guenter-Renz@ethik-und-anthropologie.de